Windows 7 mittels VirtualBox unter OS X

Gestern habe ich mir die Beta von Windows 7 heruntergeladen. Nachdem ich es unter Parallels Desktop 3 nicht hinbekommen habe, die Parallels Tools zu installieren sah ich mich nach einer Alternative um und stiess auf VirtualBox von SUN.

Auch hier hatte ich zuerst Probleme mit den speziellen Treibern. VirtualBox meckerte herum, dass dieses Windows noch nicht unterstützt würde. Aber ein kleiner Trick half.

Man muss mittels Explorer auf Laufwerk D die Rechte einer Datei ändern:

Und dann einfach die Kompatibilität auf „Vista“ stellen.

Danach können die Treiber reibungslos installiert werden.

Insgesamt ist die Leistung schlechter als die von Parallels Desktop. Aber immerhin funktioniert alles und ich kann mir Windows 7 mal in Ruhe ansehen.

Windows Vista Upgrade Advisor

Kann ich auf meinem Rechner / Notebook „Windows Vista“ fahren? Mit dem Upgrade Advisor kann man das herausfinden.

sshot-2

Mein Notebook ist grundsätzlich „Vista“-bereit. Aber anscheinend nicht „Aero“-bereit. Ich muss also auf die „tollen“ Effekte verzichten, weil meine ATI Mobile Raedon wohl nicht unterstützt wird. Naja, ich werde es überleben. 🙂

Verspätet

Windows Vista kommt (noch) später. Ob es wohl wirklich im 2. Quartal 2007 kommt? — Heise

Vorsicht beim Patchday

Wie auf News.com zu lesen ist, kann es bei einigen Windows-Installationen passieren, dass das System nicht mehr funktionsfähig ist, nachdem man die neuen Patches vom letzten Patchday installiert hat. Insbesondere der Patch MS05-051 scheint hier der Hauptschuldige zu sein.

Es betrifft Installationen, bei denen Zugriffsrechte für bestimmte Windows-Verzeichnisse verändert wurden.

➡ Critical Windows patch may wreak PC havoc

Windows – Kein Datenträger

Kann mir jemand sagen, was diese Fehlermeldung zu sagen hat bzw. wie ich ihr den Garaus machen kann? Sie poppt bei mir seit neustem auf — vorzüglich bei meinem Palm-Programm Plucker Desktop und bei Gimpshop.

Nervige Fehlermeldung

Windows – Kein Datenträger
Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk ein.
Abbrechen Wiederholen Weiter

Häufig wird diese Fehlermeldung auch mit folgender Mitteilung begleitet:

Exception Processing Message c0000013 Parameters 75b0bf9c

Nachtrag Ich habe eine Lösung gefunden. Offensichtlich hängt es mit entfernbaren Datenträgern zusammen. Ich habe einen Card-Reader an meinem Notebook hängen. Und seitdem ich die Laufwerkbuchstaben verändert habe — ich habe sie mit hohen Buchstaben versehen (U: V: W: etc) — tritt der Fehler nicht mehr auf.diskmgmt.msc über Start | Ausführen aufrufen und dann per Rechtsklick mittels „Laufwerkbuchstaben -und Pfade ändern“ die Buchstaben der Wechselmedien ändern.

Windows XP SP2 ab sofort erhältlich

Seit gestern abend ist das deutsche Service Pack 2 für Windows XP offiziell erhältlich. Am besten erhält man es, wenn man die Windows Update-Funktion benutzt.

Bei meiner Installation wird mir mitgeteilt, dass ich ca. 70 MB herunterladen muss. Ich warte aber lieber noch etwas ab und schaue erstmal, was noch so alles in den News auftaucht. 😉

Windows XP SP2 per BitTorrent

Hier kann P2P zeigen, dass es nicht nur für illegale Zwecke missbraucht werden kann. Mittels BitTorrent kann man das Updatepaket SP2 für Windows XP ziehen.

Hier der Link.

Ein guter BitTorrent-Client ist Azureus.

Update:

Wie ich eben auf Heise.de gelesen habe, hat Microsoft die Verbreitung per P2P verboten.

Desktop Sidebar

Eine sehr hübsche Sidebar im Longhorn-Look gibt es jetzt in einer neuen Version.

Das Teil ist recht gut aufgebaut, sieht sehr schön aus und ist sehr „customizable“.

Folgende Panels gibt es:

  • Uhr
  • Kalender
  • Tasks
  • EMail-Checker
  • Notizen
  • Messenger
  • RSS-Ticker
  • Perfomance-Übersicht
  • Disk-Monitor
  • Media-Player
  • WinAmp
  • Toolbar
  • Wetter
  • Suche

Hier gibt es dieses schöne Desktop-Addon, das zudem noch Freeware ist.