Hören Sie kurz auf, zu klicken

Eben musste ich wirklich schmunzeln. Flickr hat wohl gerade Probleme. Ich erhielt eine Fehlermeldung, dass der Server nicht erreichbar ist und beim nächsten Klick kam folgende Meldung: Finde ich irgendwie lustig. 🙂 [tags]flickr[/tags]

Flickr zensiert nun nur noch ein bisschen

Was kapiert man denn bei Flickr am deutschen Rechtssystem nicht? Man hat nun etwas nachgegeben und lässt nun als „Mittel“ eingestufte Bilder zu. „Ab sofort können Nutzer mit deutscher Flickr-ID auch Fotos sehen, die als „Mittel“ eingestuft sind. Wie schon mehrmals betont, geht es hier keinesfalls um Zensur, sondern darum, den gesetzlichen Vorschriften in Deutschland …

ausgeflickrt

Zuerst war ich ja angetan, dass es Flickr neben anderen Sprachen nun auch auf deutsch gibt. Aber als ich dann sah, dass wir nun auch bevormundet werden platzte mir der Kragen. Weil ich aus Deutschland bin, kann Flickr mir anscheinend nicht zumuten bestimmte Bilder zu zeigen. Lest selbst. Aus der flickr-FAQ: Was ist die sichere …

flickr mit Camera Finder

Flickr hat ein neues sehr nützliches Feature online gestellt: den Camera Finder Da flickr standardmäßig die EXIF-Daten der hochgeladenen Bilder analysiert, können diese Daten natürlich statistisch ausgewertet werden. Ich habe z.B. eine Nikon D50 und man kann sehr schön erkennen, dass diese Kamera nach wie vor sehr aktuell ist und die am meisten benutzte Kamera …

Screencast: Flock

Manuela „Pixelgraphix“ Hoffmann hat ein schönes Video (Quicktime) produziert, das die Bedienung des neu erschienen Social-Browsers Flock demonstriert. Der Browser basiert auf Mozilla Firefox und ist speziell auf populäre „Social-Network-Dienste“ wie flickr oder del.icio.us abgestimmt. Ich werde ihn mir wohl auch mal anschauen, da mich speziell das eingebaute „Bloggingsystem“ interessiert — man kann mit Flock …

Katze massiert Hund

Einfach nur goldig. Sevenload.de ist übrigens die deutsche Antwort auf flickr und youtube in einem. Bin mal gespannt wie sich der Dienst entwickelt. Der erste Eindruck gefällt.

Was mich an „flickr“ nervt

Mich nervt es ehrlich gesagt, dass flickr teilweise unendlich lange Ladezeiten hat. Ich klicke schon häufig nicht mehr auf einen flickr-Link wenn ich einen sehe, weil ich genau weiss, dass es wieder mindestens 20 40 Sekunden dauert bis ich etwas sehe. Liegt vielleicht auch daran, dass ich einen kleinen Festplatten-Cache benutze und das ganze Javascript-Brimborium …