Die stehende Katze revisited

Genial. Vor einigen Tagen gab es einen Videomeme einer ausserordentlich neugierigen und talentierten stehenden Katze:

httpv://www.youtube.com/watch?v=MVV_HXtEbLo

Nun bin ich durch @Alphamaennchen_ auf den “Nachfolger” gesto√üen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=gZy2I8csVQU&feature=player_embedded

Herrlich gemacht. Das ganze wurde mit Adobe After Effects gebastelt. Hut ab. ūüėÄ

4 Antworten auf „Die stehende Katze revisited“

  1. Das ist ja klasse. Ich staune immer wieder, was so alles möglich ist mit den richtigen Programmen.

  2. Das ist ja klasse. Ich staune immer wieder, was so alles möglich ist mit den richtigen Programmen.
    +1

Kommentare sind geschlossen.