Google bleibt unangefochtener Spitzenreiter

Google ist nach wie vor die einsame Nummer Eins bei den Suchmaschinen — zumindest bei meinen Webseiten. Ich habe eben die Referrer von Dezember 2005 ausgewertet.

Ein beeindruckendes Ergebnis:

Anzahl Referrer *%Suchmaschine
53.76996,52Google
1.5992,87MSN
2400,43Yahoo!
480,09Lycos
250,04Altavista
230,04MetaGer
30,01Excite
10,00WebCrawler

Fast 97% Marktanteil sprechen glaube ich eine sehr deutliche Sprache. MSN, Yahoo und Co. haben noch eine Menge Arbeit vor sich.

* Das Zahlenwerk stammt von Webalizer

Eine Antwort auf „Google bleibt unangefochtener Spitzenreiter“

Kommentare sind geschlossen.