Blogpost per Email per Flickr



Das ist klasse. Flickr scheint wirklich ein genialer Service zu sein.

Man kann damit wunderbar “mobloggen” — also von unterwegs mit dem Handy das Weblog pflegen füllen. Bilder, die ich mit der Kamera gemacht habe kann man dann einfach an eine geheime Email-Adresse bei flickr schicken und der passiert automatisch, bis zum Weblogeintrag.

Zum Test hänge ich mal ein Bild an, dass ich neulich im Büro schoss.

Eine Antwort auf „Blogpost per Email per Flickr“

Kommentare sind geschlossen.