Ruby on Rails

Ich habe mich heute mal mit Ruby on Rails beschäftigt. Sehr nett. Später mehr. Aber wer mag, kann sich schon mal ein Video ansehen, welches zeigt, wie man in 15 Minuten mit ROR ein kleines Weblog baut. Irre. Aber Obacht! Das Quicktime-Video ist recht groß (50MB).

Happy Birthday Amiga

Viele liebe Geburtstagsgrüße auch von mir, obwohl ich dich nie besessen hatte, weil ich damals Commodore untreu wurde und mir statt einem Amiga einen Atari ST zulegte. Aber nichtdestotrotz du warst bist immer noch ein äusserst lebendiges Computergeschöpf. Hach, waren das Zeiten damals. Kein Internet. Monochrom-Bildschirm (ich spreche von meiner Atari ST-Zeit). Der Bildschirm war …

Lieber Herr Arsch,

bitte bauen Sie doch endlich mal einen RSS-Feed in Ihrem Weblog ein. Ich bin mir sicher, dass Sie das können. Geht ja schnell™. Vielen Dank, Herr Fletcher 😀

Aus Firefox 1.1 wird Firefox 1.5

Überrascht habe ich eben eben auf Golem.de vernommen, dass sich die Entwickler entschieden haben die Firefox-Version 1.1 zu überspringen. Stattdessen wir der nächste Major-Release unseres beliebten Browsers die Nummer 1.5 tragen. Laut Roadmap ist der für Endanwender gedachte Beta-Release dieser Version für August 2005 vorgesehen. Weiterführende Infos finden sich bei der Mozilla Roadmap. Wie man …

GTA nur noch für Erwachsene

Die Amis werden zusehends komischer. Seit geraumer Zeit macht ein Mod des Spiels “GTA: San Andreas” die Runde, mit dessen Hilfe man einen Spielzweig freischalten kann, den die Entwickler zwar implementiert haben aber letztendlich nicht aktiviert haben. Der “Hot Coffee” genannte Patch schaltet ein Zwischenspiel frei, in dem der Protagonist sexuelle Handlungen durchführen kann. Der …