Star Trek: TNG – DVD Boxset nur noch 2004

Paramount hat sich entschlossen, dass „Star Trek: The Next Generation“ nicht mehr auf DVD vertrieben werden soll / darf / muss. Anscheinend haben sie genug Geld gemolken. Bis Ende diesen Jahres sollen die Boxsets noch erhältlich sein, dann ist Schicht.

Aber so ganz glaube ich das noch nicht. Das ist doch sicher wieder nur ein Marketing-Spielchen.

Dummerweise habe ich gerade angefangen mit dem Sammeln — ja soll ich mir jetzt bis Ende 2004 alle anderen 6 Staffeln kaufen?

Naja, überall purzeln die Preise. Vielleicht schlag ich doch noch zu. 😉

Mittlerweile habe ich die Season 1-5! Dank an meine Frau! 😉 Und die 7. habe ich mittlerweile auch günstig beim MediaMarkt erstanden. Fehlt nur noch die 6.

Firefox-Erweiterung: CookieCuller

Ich möchte heute damit beginnen, bestimmte Extensions, die ich für absolut wichtig und unverzichtbar halte, vorzustellen.

Den Anfang macht die Extension CookieCuller:

CookieCuller ist eine Erweiterung des standardmässigen Cookie-Managers vom Firefox — er kann aber wesentlich mehr. Das Herausragende an der Erweiterung ist meiner Meinung nach die Einfachheit, mit der man bestimmte Cookies löschen kann. Wenn man das Icon in die Navigationsleiste zieht, hat man immer schnellen Zugriff auf die Cookies. Mit einem Klick hat man auch alle Cookies, die angefallen sind, gel?scht. Gleichzeitig kann man auch mit einem Klick erreichen, dass ein gelöschter Cookie in Zukunft draussen bleiben muss. für immer.

Aaaber…

Cookies sind ja an sich eine nützliche Sache. Viele verteufeln die kleinen Kekse zwar und behaupten sie wären böse. Denn sicher kann man damit Userverhalten ausspähen und andere finstere Dinge. Es gibt aber auch viele nützliche Sachen, die man mit ihnen anstellen kann (Voreinstellungen bei Webseiten / Formulardaten, die gleich gespeichert sind / Warenkörbe / etc).

„Es gibt aber auch Cookies, die ich gerne behalten möchte!“

Gerade für die nützlichen erwünschten Kekse gibt es beim CookieCuller die Möglichkeit eben diese Cookies zu schätzen (protected Cookies). Zusammen mit der Option

[ ] Delete unprotected Cookies on Startup

entfaltet sich die gewaltige Power hinter der Extension. Ich schütze also alle Cookies, die ich gerne behalten möchte und wähle die oben genannte Option. Wenn ich nun Firefox neu starte sind alle anderen Cookies, die ich nicht möchte, weg. Und die nützlichen Cookies sind nach wie vor da.

Ich kann also jedem, der seine Privatsphäre schützen möchte, diese Extension nur wärmstens empfehlen.

Zur Homepage vom CookieCuller

Der ALDI-PC zu Weihnachten

Gerade eben bin ich über Details zum neuen Weihnachts-ALDI-PC gestolpert. Die Daten lesen sich recht gut:

  • Intel Pentium4 Prozessor 550 mit 3,4 GHz
  • 512 MByte DDR-RAM (400 Mhz)
  • 250 GB Platte
  • Geforce 6610 XL 128 MByte
  • Dual-Layer Multinorm-DVD-Brenner
  • WLAN (IEEE 802.11g)
  • Netzwerk und Modem
  • Bluetooth
  • 9in1-Card-Reader
  • Fernbedienung, Funktastatur, Funkmaus
  • Windows XP SP2

Das ganze für 999 Euro.

Harry kehrt zurück

Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Harald Schmidt kehrt definitiv auf den Bildschirm zurück. Ab dem 23.12.04 geht es los. Jetzt zahlt es sich wenigstens etwas aus, dass ich GEZ zahlen muss — Harald’s neues TV-Zuhause wird nämlich die ARD sein.

via Quotenmeter

Firefox 1.0 – Massig Downloads

Firefox 1.0 hat ein tolles Debut hingelegt. In den ersten zwei Tagen wurde dieser 2.000.000 mal heruntergeladen. Wenn’s so weitergeht, dann sehe ich gute Zeiten auf uns zukommen und Mircrosoft muss sich schon mal warm anziehen.

Vergleicht man diese Anzahl der Downloads mit der ersten Kampagne — hier sollten in 10 Tagen 1.000.000 Downloads erreicht werden — so erkennt man doch eine riesige Steigerung.

Anscheinend macht es doch etwas aus, wenn eine Software den Status 1.0 erreicht hat. 😉

➡ www.spreadfirefox.com

Gmail bietet POP3 an

Ich frage mich allerdings was Google damit bezwecken will? Möchten sie auf diese Art vielleicht den wertvollen Speicherplatz „schützen“ — es gibt ja die Einstellung, die bewirkt, dass die Mails dann im Gmail-Postfach gelöscht werden und dann auf der heimischen Festplatte liegen.

Meiner Meinung nach ist dieses Feature sinnlos. Die logische Konsequenz wäre ein IMAP-Zugang. Momentan wird dieser aber noch nicht angeboten — was man in der FAQ auch nachlesen kann.

Der POP3-Zugang ist noch nicht in allen Account freigeschaltet. Einen FAQ-Eintrag gibt es aber schon.

Thunderbird: Editor-Modus wählen

Einen praktischen Tipp für den Email-Client Thunderbird habe ich heute im Internet aufgeschnappt. Häufig möchte ich auf eine HTML-Email auch im HTML-Format antworten — da ich aber in den Einstellungen standardmässig Plain-Text eingestellt habe, gelange ich beim Antworten immer in den Textmodus.

Dies kann man aber sehr einfach umgehen, indem man mittels Umschalt + Linksklick auf den Antworten-Button klickt. Gleiches funktioniert auch beim Neuverfassen einer Mail.

Anders herum funktioniert dieser Trick auch.

Firefox Trackback-Blog

Bei pixelgraphix.de gibt es jetzt ein neues Projekt, welches sich ausschliesslich mit Firefox beschäftigt. Hier findet man eine Fülle an Informationen rund um den beliebten Browser.

Das Besondere ist das Tipp-Archiv, das per Trackback ständig erweitert wird.

via pixelgraphix // Firefox